Einblick ins Praktikum –
Experience@Linklaters in München

Annika hat an unserem sechswöchigen Praktikantenprogramm Experience@Linklaters in München teilgenommen. Hier erfahrt ihr, was sie erlebt hat! Eindrücke von ihrer Zeit bei uns erhaltet ihr durch Klicken auf ihr Foto:


Hallo!

Mein Name ist Annika und ich studiere Jura und Business & Management in Innsbruck, Österreich. 

Als Teilnehmerin des Praktikantenprogramms Experience@Linklaters in München bekam ich die Gelegenheit, erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Banking und Corporate/M&A in einer internationalen Großkanzlei und sogar in einer für mich komplett neuen Rechtsordnung zu sammeln. 

Jeder Praktikant wurde im Zuge des Praktikantenprogramms sogleich in ein Team integriert und erhielt neben seinem Leitpartner einen persönlichen Mentor, der einem stets mit Rat und Tat zur Seite stand. In meinem Team wurde ich unter anderem intensiv in den Closing-Prozess einer Akquisition eingebunden und durfte selbst Schriftstücke schreiben, an Telefonkonferenzen und schlussendlich sogar beim Closing selbst teilnehmen. Dank der zahlreichen Breakfast Lectures, die einen zentralen Punkt des Programms darstellten, wurde es mir zusätzlich ermöglicht, Einblicke in beinahe alle anderen Fachbereiche, in denen Linklaters tätig ist, zu erhalten. 
Neben den vielfältigen praktischen Erfahrungen war mein persönliches Highlight die gemeinsamen Praktikantentage in Frankfurt, bei denen wir die Möglichkeit hatten, uns mit den Praktikanten aller deutschen Standorte auszutauschen, an Teambuilding-Events sowie an mehreren Workshops teilzunehmen. 

Auf mein spannendes und lehrreiches Praktikum rückblickend konnte ich einen realistischen Eindruck von der Arbeit in einer Großkanzlei gewinnen, eine Möglichkeit, die ich jedem, der sich potenziell dafür interessiert, sehr ans Herz legen kann! 
Es freut mich außerordentlich, meine Tätigkeit bei Linklaters im Anschluss an mein Praktikum in meinem bisherigen Team im Bereich Corporate/M&A als studentische Mitarbeiterin fortsetzen zu dürfen!