Ihr Einsatz wird belohnt –
Ihre Benefits bei Linklaters

Wir fordern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag – da darf ein Ausgleich nicht auf der Strecke bleiben. Wir bieten Ihnen zahlreiche Maßnahmen, um Ihr gesundheitliches und zeitliches Gleichgewicht zu unterstützen.


Egal wie Ihre persönlichen Lebensumstände aussehen – wir möchten Sie umfassend unterstützen. Wir bieten Ihnen attraktive Teilzeitmodelle, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erhöhen, fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten, soziale Leistungen sowie Angebote zur Steigerung und Erhaltung Ihres gesundheitlichen Wohlbefindens.

Folgende Leistungen sind einheitlich in unseren Corporate Benefits geregelt:

Linklaters bietet allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an, während der Arbeitszeit einen Englischkurs zu besuchen, um Sprachkompetenzen im juristischen Fachbereich gezielt weiterzuentwickeln. Eine Übersicht der Institute und Lehrer, mit denen wir zusammenarbeiten, finden Sie auf unserer Kooperationsseite.

Das Beratungsunternehmen INSITE bietet allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie deren Familienangehörigen mit dem EAP (Employee Assistance Program) professionelle Beratung bei beruflichen und privaten Fragestellungen an. Dazu gehört beispielsweise die Beratung bei psychischer Belastung, Suchterkrankungen oder familiären Konflikten. Mehr Informationen über das Programm finden Sie auf der INSITE-Webseite.

Die Sozietät gewährt allen fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den vollen Arbeitgeberzuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, auch in Teilzeittätigkeit.

Linklaters bietet allen fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine private Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Allianz an. Ebenso fallen alle fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter automatisch unter den Versicherungsschutz einer weltweit gültigen Reiseversicherung, die auch für Privatreisen gilt und Familienangehörige einschließt. Mit Eintritt bei Linklaters gilt für alle fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter außerdem eine Unfallversicherung, die auch außerhalb der Arbeitszeit greift.

Im Rahmen unseres mit der Allianz geschlossenen Gruppenvertrags können unsere fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine betriebliche Altersvorsorge abschließen.

Linklaters gewährt allen fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für folgende Ereignisse Sonderurlaub:

Einen Tag: am eigenen Geburtstag oder einem vergleichbaren, wichtigen persönlichen Ereignis (Birthday Leave), bei Eheschließung eines Kindes oder Verwandten ersten Grades, im Todesfall von Groß- und Schwiegereltern sowie Geschwistern und bei Umzug innerhalb des Ortes.

Zwei Tage: bei eigener Hochzeit (Standesamtliche Trauung/Verpartnerung), Niederkunft der Ehefrau/Lebensgefährtin und bei Umzug von/nach Außerhalb (ab 30 km).

Drei Tage: im Todesfall von Eltern, Ehegatten, Lebenspartner und eigenen Kindern.

Anlässlich der Geburt eines Kindes oder einer standesamtlichen Hochzeit/Verpartnerung gewährt die Sozietät allen fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern finanzielle Geburts- bzw. Heiratsbeihilfe.

Linklaters übernimmt einen Fahrtkostenzuschuss für fest angestellte Business-Teams-Mitarbeiter.

Parents@Linklaters

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat einen besonderen Stellenwert für uns. Mit unseren flexiblen Angeboten helfen wir Ihnen bei der Organisation des Familienalltags.

So kooperieren wir bereits langjährig mit dem pme Familienservice, bei dem Sie sich zu Kinderbetreuungskonzepten und zur Vermittlung von Betreuungsplätzen kostenlos beraten lassen können. Zudem stehen Ihnen pro Kind bis zu zehn Back-up-Tage zur Verfügung, wenn kurzfristig Engpässe bei der Kinderbetreuung entstehen.

Ergänzt wird dieses Angebot von unserem Kooperationspartner Die Notfallmamas. Im Falle von Betreuungsengpässen, z.B. im Krankheitsfall, steht Ihnen ein professionell ausgebildetes Team von Erzieherinnen und Krankenschwestern kurzfristig für die Betreuung Ihres Kindes zur Verfügung.

Somit können Sie weiterhin flexibel Ihre beruflichen Verpflichtungen wahrnehmen, auch wenn eine Betreuung in der regulären Betreuungsstätte nicht möglich ist. Die Sozietät übernimmt bis zu drei Betreuungstage pro Jahr und Mitarbeiter. Natürlich können Sie bei Bedarf die Notfallmamas darüberhinaus privat beauftragen. An unserem Frankfurter Standort haben wir außerdem ein Familienbüro eingerichtet, in das Sie Ihre Kinder, z.B. im Krankheitsfall, mitbringen können.

Health & Wellbeing

Im Rahmen unseres Health & Wellbeing-Konzepts zum betrieblichen Gesundheitsmanagement bieten wir Ihnen an unseren vier deutschen Standorten regelmäßige Aktionen an.

Dazu gehören u.a.:

  • Frisches Obst und Gemüse am Arbeitsplatz
  • Massageangebote
  • Gesundheitscheck-ups wie z.B. Grippeschutzimpfungen
  • Vorträge und Workshops zu verschiedenen gesundheitsrelevanten Themen
  • Teilnahme an lokalen Laufveranstaltungen wie z.B. der JP Morgan Corporate Challenge in Frankfurt oder dem Metro Group Marathon in Düsseldorf
  • Fitnesszuschuss und attraktive Fitnessstudio-Kooperationen für unsere fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Lauf- und Nordic Walking-Treffs

Ergänzend zu diesem Angebot planen wir laufend neue Aktionen, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu unterstützen.